Dienstag, 5. November 2013

Ja, ist denn schon...?

Na gut, ich bin wohl diesmal etwas früh dran...

Nachdem ich hier und hier aber schon ein paar weihnachtliche Sachen entdeckt habe, trau' ich mich auch mal... ;-) Inspiriert von Zwergenschöns Freudenkranz. Übrigens: eine gute Verwertung für die Schätze aus der Restekiste.



Da der erste Advent ja noch etwas entfernt ist, wird erstmal nur das Teelicht in der Mitte angezündet. Macht sich aber schon mal ganz gut im Atelier.



Ich wünsche Euch allen eine schöne Vorweihnachtszeit.

Kommentare:

  1. Oh ist der toll.... an so einen werd ich mich auch mal ausprobieren.... Du hast ganz tolle Farben ausgesucht... Ganz klasse, da kann der Advent ja kommen... Liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Doris, vielen Dank! :-) Ist doch immer wieder spannend, was die Stoffrestekiste so hergibt...
      LG Anne

      Löschen
  2. Dein Kranz ist hübsch geworden. Mal was anderes!
    Ich bin dieses Jahr auch schon etwas früher dran als sonst... Gestern hat mein Mann schon mal die Weihnachtslieder-CD in den Player gelegt... :-P Die Kids fanden es toll und wollten heute gleich nochmal ;-)
    Liebe Grüsse
    Iva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, Iva! :-) Weihnachtslieder gab's bei mir noch nicht, aber der Tag ist ja noch nicht rum... ;-)))))
      LG Anne

      Löschen
  3. Ein Kranz, der nicht nadelt. Wie toll! OK, er wird nicht so fein riechen, aber macht keinen Dreck!

    Was hast du denn innen genommen? und hast du die Stoffarten bunt gemischt? oder nur Baumwolle genommen? Für die Kerzen, die "normalen" Halter?

    Bisher war ich ja in Sachen Weihnachten immer spartanisch bis gar nicht unterwegs, aber die Idee gefällt mir wirklich gut.

    LG
    Zottellotte Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Sonja, vielen Dank. :-) Ein paar Zweige für den Weihnachtsduft wird es natürlich auch hier geben. ;-)
      Für's Innenleben habe ich einen fertigen Strohring genommen, Styropor geht wohl auch, aber gerade mit Kerzen finde ich die schwerere Variante mit dem Stroh besser. Der Stoff ist bunt gemix, das meiste ist Baumwollpopeline, es ist aber auch Jersey dabei. Geht alles. Die Kerzenhalter sind ein einfaches 4er-Set aus dem Euroladen, lässt sich ganz einfach einstecken.

      LG Anne

      Löschen
  4. Hallo,
    total schöne Idee, super Umsetzung.
    Magst du denn bei meiner Revival-LinkParty mitmachen? Würde mich riesig darüber freuen.

    LG Simone

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Cool, hab' ich leider erst heute gesehen – nächsten Freitag bin ich dabei! :-)
      LG Anne

      Löschen