Donnerstag, 21. August 2014

Kuschel-Comet

Ist das zu glauben? Letzte Woche noch im ärmelosen Shirt und jetzt gibt es schon fast Frostbeulen!

Brrr, das Wetter zwingt einen so langsam aber sicher in die Herbst-/Winterproduktion...
Diesmal habe ich mir einen (für mich) neuen Hoodie-Schnitt ausgesucht, den Lady Comet von Mialuna. Etwas figurbetonter und durch die Seitenteilung auch mit mehr Schnibbelkram verbunden als mein Liebling Kanga. Aber schließlich ist im Kleiderschrank Platz für mehrere Hoodie-Varianten, soll ja ncht langweilig werden.

Angeschnitten habe ich diesmal kuscheligen Skull-Sweat, kombiniert mit Türkis. Das ganze wurde dann auch mit Ziernähten im passenden Farbton versehen.

Durch die Seitenteilungen und die 3-teilige Kapuze ergeben sich so viele Möglichkeiten die Stoffe zu kombinieren & auch Reste zu verbraten.

Ich werde morgen Nachschub besorgen, denn morgen ist Stoffmarkt in Flensburg, hurra! :-) Ein neuer Jackenschnitt liegt auch schon bereit...



Geteilt mit RUMS.

Kommentare:

  1. Ein cooles Muster, das sich erst auf den zweiten Blick entpuppt! Den blauen Kapuzenstreifen finde ich auch toll!
    LG,
    Kathrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Kathrin. Ja, auf den ersten Blick sieht das Muster ganz harmlos aus. ;-)
      LG Anne

      Löschen
  2. Gefällt mir seeeeeeeeeeehr gut :)

    AntwortenLöschen